Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Klappentext (Version 23.2.19)

Klappentext

Warum kommen viele Botschaften nicht an oder werden missverstanden? Wie führen wir Gespräche klar und mitfühlend, aber ohne Selbstzensur und falsche Rücksicht? Welche Rolle spielt die Persönlichkeitsentwicklung in der Kommunikation?

Fischers Buch gibt Antworten darauf. Er lotet die die Abründe des Kommunikationstheaters aus und zeigt wie sich gelingende Beziehungen in Beruf- und Privatleben gestalten lassen.

Es ist das längst überfällige Update der Gewaltfreien Kommunikation. Dabei zeigt es nicht nur die Schattenseiten und Missverständnisse von Rosenbergs Ansatz auf, sondern illustriert einen praktikablen und zeitgemäßen Einsatz einer neuen Gewaltfreien Kommunikation im Alltag

Ein lesenswertes Buch – für Kenner der Gewaltfreien Kommunikation und all jene, die Selbstreflexion statt Selbstzensur, innere Entwicklung

statt äußerliche Nettigkeit und Persönlichkeitsentwicklung statt Dogmatik anstreben.

 

Hallo Markus,

nur kurz: mich schreckt der Klappentext ab, da ich da vor allem Ärger rauslese und mehr "gegen" als "für" verstehe. Z.B. dieser Satz: Er lotet die die Abründe des Kommunikationstheaters aus (sic!)  So ging es mir auch beim Lesen der Kapitelüberschriften im Inhaltsverzeichnis. Vielelicht meinst du es "nur" provokativ? Kann gut sein, daß du genau damit ein Publikum findest.

Mir ist noch nicht klar, was das "Neue" sein soll. Eher scheint es mir dein Ansinnen zu sein die "eigentliche" NVC wiederzubeleben, oder?

Wie wäre es statt der zweiten Frage, mit "Wie führen wir Gespräche klar und mitfühlend der anderen Person UND uns selbst gegenüber"?

Und "das längst überfällige Update der Gewaltfreien Kommunikation. " verstehe ich nicht. Meiner Ansicht nach gibt es da schon Bücher von z.B. Liv Larsson und Kelly Bryson.

Wenn ich deine alten Artikel lese - die ich sehr schätze - , denke ich dein Buch sollte eher "Best of NVC" heißen ...

Verena