Aktuelles Inhaltsverzeichnis (29.4.19)

Zitat

Inhaltsverzeichnis

  1. Einleitung

  2. Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

    1. Ich rede nur noch gewaltfrei

    2. Bedürfnisse sind (fast) alles

  3. Die Gewaltfreie Kommunikation und Marshall Rosenbergs Lebensfrage

    1. Die Grundlagen der Gewaltfreien Kommunikation

    2. Eine neue Welt - der Paradigmenwechsel Marshall Rosenbergs

    3. Das Reflexionsmodell in vier Schritten

  4. Vom Ich zum Wir - die Entwicklungsphasen des Menschen

    1. Dunkle Wolken am gewaltfreien Himmel

    2. Ein Philosoph kommt zu Hilfe

    3. Alles ist eins, alles ist gut“ - die Instinkt-Phase

    4. Wo bin „ich“? Vom Instinkt zum Ego

    5. Alles für die anderen - die konformistische Phase

    6. Wo ist der Beweis? Die Rationalität fordert Fakten und Logik

    7. Alle Wahrheit ist konstruiert - der Pluralismus

  5. Gibt es eine Gewaltfreie Kommunikation und wenn ja, wie viele?

    1. Ich denke mir die Welt schön! Magische-GFK

    2. Meine Bedürfnisse sind wichtig! Egozentrische GFK

    3. Harmonie über alles! Konformistische GFL

    4. Gefühle denken - die Rationale GFK

    5. Wir sind alle immer gleich - die pluralistische GFK Pluralistische GFK

  6. Missverständnisse und Schattenseiten der Gewaltfreien Kommunikation

    1. Die Ursachen der Schattenseiten

    2. Moralische Bewertungen sind schlecht?

    3. Jeder tut immer das Beste was ihm zur Verfügung steht?

    4. Weg mit Schuld und Scham? Bloß nicht!

    5. Eine nette Sprache oder eine reifere Haltung?

    6. Es geht gar nicht um Kommunikation

    7. Die Gewaltfreie Kommunikation ist kein Sprachmodell

  7. Freiheit, Selbstverantwortung und Entwicklung - die Prinzipien der Neuen Gewaltfreien Kommunikation

    1. Freiheit

    2. Ist der Mensch frei?

    3. Freiheit als Prinzip der Gewaltfreien Kommunikation

    4. Selbstverantwortung

    5. Freiheit ohne Verantwortung ist möglich, aber gefährlich.

    6. Selbsterziehung durch Bewusstsein, nicht durch Sprachzensur

    7. Die drei Richtungen der Persönlichkeitsentwicklung

  8. Neue Gewaltfreie Kommunikation lernen

    1. Die drei Lernphasen

    2. Vier Schritte Selbstreflexion

    3. Die Bedürfnisbiografie und Selbstempathie

    4. Die Arbeit an Empathielücken

    5. Leicht zu lernen, schwer zu leben

  9. Die neue Gewaltfreie Kommunikation im wahren Leben

    1. Bedürfnisse in Partnerschaft und Familie

    2. Neue Führung und Arbeitswelt

    3. Sozialer Wandel - wie wollen wir wirklich leben?

Zitat

[url=http://mewkid.net/buy-amoxicillin/]Amoxicillin 500[/url] Buy Amoxicillin tpp.fafq.knotenloesen.com.qql.ug http://mewkid.net/buy-amoxicillin/

Zitat

[url=http://mewkid.net/buy-amoxicillin/]Buy Amoxicillin[/url] Amoxicillin 500 Mg usa.hdie.knotenloesen.com.fao.pn http://mewkid.net/buy-amoxicillin/